Suchen Sie nach Produkten und Lösungen von InterSystems, Karrieremöglichkeiten und mehr. Die Ergebnisse umfassen neben Suchtreffern von InterSystems-Webseiten auch Inhalte aus unserer Entwickler-Community, unseren Produktdokumentationen und Schulungsangeboten.

InterSystems kündigt die Verfügbarkeit von InterSystems IRIS auf AWS Quick Start an

Das neue Angebot stellt hochverfügbare, sichere Produktionsumgebungen in einem Bruchteil der bislang benötigten Zeit bereit

Darmstadt, 14. April 2021 – – InterSystems, ein innovativer Anbieter für Datentechnologien, der Kunden mit der Lösung von erfolgskritischen Datenmanagement Aufgaben unterstützt, hat die Verfügbarkeit der InterSystems IRIS® Datenplattform auf AWS Quick Start bekannt gegeben, mit der hochverfügbare Produktionsumgebungen auf Amazon Web Services (AWS) besonders schnell bereitgestellt werden können.

Basierend auf den bewährten Best Practices von AWS und InterSystems für Sicherheit und Hochverfügbarkeit wurden die InterSystems IRIS Quick Start Templates entwickelt, um eine zuverlässige und wiederholbare automatisierte Referenzimplementierung zu ermöglichen und die Produktion von geschäftskritischen InterSystems IRIS-Umgebungen zu vereinfachen.

Die Templates reduzieren die sonst notwendige Bearbeitung hunderter manueller Arbeitsabläufe auf einige wenige Schritte, so dass Kunden die InterSystems IRIS Datenplattform innerhalb weniger Minuten schnell und kosteneffizient in ihrem eigenen AWS-Konto installieren können und so schneller zu neuen Erkenntnissen und Mehrwerten zu gelangen.

"Die Verfügbarkeit von AWS Quick Start für InterSystems IRIS bietet Kunden eine optimierte und vorkonfigurierte Implementierung der Datenplattform, mit der sie hochverfügbare, sichere Umgebungen fast sofort einsetzen können", erläutert Scott Gnau, Vice President of Data Platforms bei InterSystems. "Mit der Bereitstellung von AWS Quick Start für InterSystems IRIS beschleunigen wir die Time-to-Value für unsere Kunden, die sich direkt auf die Nutzung der gewonnenen Erkenntnisse konzentrieren können - das ist in einem zunehmend wettbewerbsintensiven Umfeld ein entscheidender Vorteil."

Als Bestandteil dieses neuen Angebots erhalten diejenigen, die InterSystems IRIS über AWS Quick Start einsetzen, einen Leitfaden, der die Architektur und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Einsatz erläutert.

Als umfassende Cloud-first-Datenplattform macht InterSystems IRIS die Integration mehrerer unterschiedlicher Technologien überflüssig, was zu weniger Code, weniger Systemressourcen, weniger Wartungsaufwand und einem höheren ROI führt.

Über InterSystems

InterSystems wurde 1978 gegründet und entwickelt innovative Datenlösungen für Unternehmen mit hohen Datenanforderungen im Gesundheits-, Finanz- und Logistiksektor sowie in anderen Branchen. Unsere „Cloud-first“-Datenplattformen unterstützen Unternehmen in aller Welt bei der Lösung ihrer Probleme in den Bereichen Skalierbarkeit, Interoperabilität und Geschwindigkeit. Außerdem entwickelt und unterstützt InterSystems die Datenverwaltung von Krankenhäusern mit einer weltweit bewährten elektronischen Patientenakte und einer einheitlichen Pflegedokumentation für Gesundheitssysteme und Staaten mit einem leistungsstarken Paket aus Lösungen für die Integration von Gesundheitsdaten. Das Unternehmen schreibt Exzellenz groß und bietet seinen Kunden und Partnern in mehr als 80 Ländern preisgekrönten Rund-um-die-Uhr-Support. Das Privat-Unternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts (USA) ist mit 25 Niederlassungen rund um den Globus vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie unter  InterSystems.com/de.

InterSystems Pressestelle:

LEWIS Communications

Janis Kegler / Dominik Hohmann
Tel.: +49 (0)211 - 882476 14

VERBUNDENE THEMEN

Aktuelle Nachrichten über InterSystems.