Suchen Sie nach Produkten und Lösungen von InterSystems, Karrieremöglichkeiten und mehr. Die Ergebnisse umfassen neben Suchtreffern von InterSystems-Webseiten auch Inhalte aus unserer Entwickler-Community, unseren Produktdokumentationen und Schulungsangeboten.
Identitätsmanagement richtig einsetzen

Automatisierter Abgleich von Personen und Informationen zur Verbesserung von Pflegequalität, -prozessen und -ergebnissen

female doctor speaking with a couple
 

Was verbirgt sich hinter einem Namen? Für Patienten, Anbieter, Kostenträger und Gesundheitsinformationsnetze ist die richtige Identität fast alles. Die Gefahr, dass ein Name mit falschen Informationen in Verbindung gebracht wird, ist einfach zu groß.

Patienten wechseln ihre Wohnorte, ihre Namen, Pflegeeinrichtungen und Ärzte. Anbieter können sich zurückziehen oder Namen, Standorte, Organisationszugehörigkeit und Versicherungsnetze ändern. Die Verwaltung und Anpassung an diesen ständigen Wechsel war bisher ein meist manueller, zeitaufwändiger und kostspieliger Prozess.

Um die Sicherheit der Patienten und die Zufriedenheit der Mitglieder zu gewährleisten, die Qualität zu verbessern, Strafen zu vermeiden und Geld zu sparen, müssen Anbieter, Kostenträger und Gesundheitsinformationsnetzwerke das Identitätsmanagement automatisieren.

Anbieterverzeichnisse stehen vor großen Herausforderungen

Trotz der jährlichen Ausgaben in Höhe von 2,1 Milliarden Dollar für die Pflege von Anbieterverzeichnissen gibt es nach wie vor erhebliche Probleme
50%
der Anbieter haben immer noch mit Patienten zu tun, die nicht im Netz sind2
31%
der Anbieter fehlen in den Anbieterverzeichnissen
70%
der Verbraucher sind unzufrieden mit Terminproblemen und überraschenden Rechnungen3

InterSystems Lösungen für das Identitätsmanagement

HealthShare Provider Directory - Für Kostenträger und Anbieter

Ungenaue Anbieterinformationen haben Konsequenzen. Falsche Telefonnummern und Ortsangaben schränken den Zugang zur Versorgung ein. Die versehentliche Wahl eines Anbieters außerhalb des Netzes kann zu katastrophalen Gesundheitsrechnungen führen.

InterSystems HealthShare Provider Directory automatisiert den Prozess des Erstellens, Aktualisierens und Veröffentlichens von korrekten Anbieterinformationen als "Golden Record" und ermöglicht es Ihnen, Vorschriften wie CMS 9115-F und den No Surprises Act leichter einzuhalten, den Kundenservice zu verbessern und die Effizienz aller Geschäftsprozesse zu erhöhen, die aktuelle und korrekte Anbieterinformationen erfordern.

Erfahren Sie mehr über HealthShare Provider Directory

HealthShare Patientenindex - Für Anbieter und Kostenträger

Schlechtes Identitätsmanagement beeinträchtigt die Qualität der Pflege und macht Unternehmen anfällig für Rechtsstreitigkeiten. Verstöße gegen den HIPAA können beispielsweise zu Millionen von Dollar an Kosten für Vergleiche, Anwaltskosten und Strafen führen. InterSystems HealthShare Patient Index hilft Ihnen, diese Risiken zu vermeiden und die Versorgung zu verbessern.

HealthShare Patient Index ist eine Enterprise Master Patient Index (EMPI)-Lösung, die die Erstellung einer "Single Source of Truth" für Patienten- und Mitgliederidentität und demografische Informationen automatisiert.

Erfahren Sie mehr über HealthShare Patient Index

InterSystems HealthShare - Für Gesundheitsinformationsnetze

Die manuelle Identifizierung ein und desselben Patienten in mehreren Datensätzen aus unterschiedlichen EMR und die Zusammenführung der Informationen wäre in dem Umfang, den Gesundheitsinformationsnetze (HIN) für ihren Erfolg benötigen, wirtschaftlich nicht tragfähig. Erfolgreiche HINs nutzen die HealthShare-Lösungen von InterSystems, um den Prozess in großem Umfang zu automatisieren. HealthShare ermöglicht es HINs auch, Mehrwertdienste anzubieten, die nur auf aggregierten, normalisierten und genauen Längsschnitt-Patientendatensätzen aufbauen können.

Erfahren Sie mehr über InterSystems HealthShare


1 -
https://www.fortherecordmag.com/archives/0918p10.shtml2 -
https://www.fortherecordmag.com/archives/0918p10.shtml3 - https://www.kff.org/private-insurance/issue-briefs/surprise-medical-bills4
- Identity Crisis: An Examination of the costs and Benefits of a unique patient identifier for the U.S. Health Care System, RAND Corporation, 2008 (pg. 16
)5 - "Verbesserung der Interoperabilität von Anbietern führt zu steigenden Fehlerquoten bei Patientenakten, Black Book Survey", Black Book Market Research