Skip to content
Suchen Sie nach Produkten und Lösungen von InterSystems, Karrieremöglichkeiten und mehr. Die Ergebnisse umfassen neben Suchtreffern von InterSystems-Webseiten auch Inhalte aus unserer Entwickler-Community, unseren Produktdokumentationen und Schulungsangeboten.
TrakCare

Gebaut für eine sich verändernde Welt des Gesundheitswesens

Graphic image depicting how TrakCare adapts to customer needs

Die Kraft zur Veränderung

Schnell wechselnde Verbraucherpräferenzen, Geschäftsleute, staatliche Vorschriften, Anbieterloyalität, Wettbewerb und Technologie sorgen dafür, dass sich die dringenden Probleme von heute von denen von morgen unterscheiden werden.

Es wird immer Druck geben, die Pflegeversorgung zu verändern.

TrakCare ist ein flexibles und leistungsstarkes Informationssystem für das Gesundheitswesen, das die Pflege bereitstellt, verwaltet und verändert. Es hält alle Beteiligten bei der Stange, verbindet Systeme und Prozesse nahtlos miteinander und ermöglicht Veränderungen, ohne kritische klinische, administrative und geschäftliche Abläufe zu beeinträchtigen.

Young, asian, female doctor sitting down using a tablet
Entwickelt, um klinische und geschäftliche Ergebnisse zu erzielen
TrakCare unterstützt neue Benutzer, neue Pflegemodelle und die erfolgreiche Einführung des neuen Systems mit:
Intelligent workflows
A personalized user experience
Flexible decision support using trusted data
Availability anywhere

Damit Sie verbunden bleiben und Ihre Daten fließen

mit Weltklasse-Interoperabilität

    TrakCare bietet die felsenfeste Leistung, die für den Austausch von Gesundheitsinformationen innerhalb und zwischen Einrichtungen und Organisationen erforderlich ist, und mehrere Möglichkeiten, dies mit minimalem Aufwand zu tun. Es unterstützt alle führenden Standards und Profile für die Interoperabilität von Gesundheitsinformationen, einschließlich HL7 FHIR und SMART on FHIR.

    Ermöglicht Innovation und Reaktionsfähigkeit

    TrakCare-Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) und Konnektivitätsoptionen geben Ihnen die Freiheit, mit Daten aus der einheitlichen Patientenakte von TrakCare und anderen Quellen Innovationen zu schaffen. Keine Bindung an einen Partner, sondern Offenheit für die Bereitstellung von Daten und die Mitwirkung am größeren Ökosystem der Gesundheitsdaten.
    Telemedizinische Funktionalitäten in TrakCare
    Die Integration von TrakCare Telehealth in Microsoft Teams, Google Meet und Attend Anywhere erleichtert Patienten und Anbietern die Arbeit und erleichtert die Umsetzung einer effektiven Strategie zur Einbindung von Patienten durch die digitale Haustür".
    Einführung des COVID-19-Impfmanagements in InterSystems TrakCare
    Don Woodlock, Leiter des Bereichs Healthcare Solutions bei InterSystems, stellt die neue FHIR-fähige, in Apple Healthkit integrierte COVID-19-Impfmanagementlösung für TrakCare-Anwender vor. Die Lösung ermöglicht die Identifizierung von Patientenkohorten, die Planung von Impfungen und die Verwaltung von Impfdaten. Dazu gehört auch das Zeitplan-Selbstmanagement für Patienten.

    Wissenswerte TrakCare-Zahlen

    Wir integrieren unsere globalen Best Practices in TrakCare und liefern es Ihnen vorkonfiguriert, um die Anforderungen des lokalen Marktes zu erfüllen. Dies reduziert die Komplexität und das Risiko, so dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können - eine hervorragende Patientenversorgung.
    28 / 5
    TrakCare ist in 28 Ländern auf 5 Kontinenten im Einsatz
    400M+
    Mit Trakare verwaltete Patientenakten
    99.86%
    Prozentsatz der TrakCare-Kunden, die vollkommen zufrieden sind.
    Male nurse talking with patient lying in examination room seen through MRI Scanner
    Ein Ökosystem von Produkten zur Erweiterung von TrakCare
    Sie können TrakCare mit Hilfe von Partner- und InterSystems-Lösungen erweitern, um die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Zum Beispiel:
    Enhance clinical decision support with Wolters Kluwer’s UpToDate
    Increase efficiency and patient safety via integration of Capsule patient monitoring solutions
    Improve security, clinician productivity, and job satisfaction with Imprivata Confirm ID
    Improve user experience and integrated management of clinical workflows at the point of care with the Ascom Myco 3 Smartphone
    Extend the reach of TrakCare with InterSystems HealthShare for interagency and community-wide information sharing
    Leverage TrakCare data and increase application development speed and capabilities with InterSystems IRIS for Health and its support for FHIR

    Weitere Gründe, sich für TrakCare zu entscheiden

    Bewährt
    Einsatz in 28 Ländern in nationalen und regionalen Organisationen sowie in einzelnen Einrichtungen. Anerkannt von führenden Analystenfirmen.
    Einfach zu besitzen
    Flexible Managed Services und Bereitstellungsmodelle sowie eine einheitliche Lösung mit weniger beweglichen Teilen und ohne zu verwaltende Anwendungen sparen Zeit und Geld.
    Erfolg
    Mit über 40 Jahren Erfahrung im Gesundheitswesen und marktführenden Technologie- und Lösungsangeboten wissen wir, was für den Erfolg notwendig ist.
    Ein schnellerer Weg zur Innovation
    Beginnen Sie mit den gesunden Daten von TrakCare, um die gemeinsame Nutzung zu erleichtern und die Komplexität zu reduzieren. Greifen Sie über unser Innovationstoolkit auf die Daten als HL7 FHIR zu.
    Patientenzentriert und benutzerorientiert
    Für jeden Patienten gibt es nur einen Datensatz. Für jeden Benutzer gibt es nur eine Anmeldung, auf jedem Gerät, und eine personalisierte Benutzererfahrung.
    Immer bereit, immer auf dem neuesten Stand
    Vollständig webbasiert und mobil. TrakCare ist verfügbar, wann, wo und wie auch immer es benötigt wird.
    Kontinuierliche Verbesserung
    Analysen und offener Datenzugang helfen Ihnen, die Leistung und den Fortschritt bei Qualitätsmaßnahmen zu verstehen. InterSystems-Programme können Ihnen helfen, den ROI und die Vorteile von TrakCare zu maximieren.
    Weltklasse-Technologie und -Support
    99.86 % der TrakCare-Kunden sind vollkommen zufrieden. TrakCare wird von einer erstklassigen, weltweiten Supportorganisation unterstützt. Sie legen die Priorität von Supportanfragen fest. Sie genehmigen den Abschluss. Sie erhalten schnell Ergebnisse.

    Häufig gestellte Fragen

    Kann meine Organisation auf die Daten in TrakCare zugreifen und sie nutzen, ohne auf die Services von InterSystems angewiesen zu sein?
    TrakCare sperrt die Daten, die Sie für die Patientenversorgung und den effizienten Betrieb sammeln, nicht weg. Vielmehr erleichtert TrakCare den Zugriff, die gemeinsame Nutzung und die Verwendung dieser Daten. Mit unserem Innovationstoolkit für den Datenzugriff via FHIR, unseren zahlreichen APIs und der Unterstützung für direkte Abfragen stehen Innovationen alle Türen offen.
    Lohnt sich die Implementierung von TrakCare auch dann, wenn wir nicht alle unsere bestehenden Systeme ersetzen können?
    Viele Organisationen verfügen über verschiedene Informations-Ökosysteme, und ein Ersatz dieser Investitionen ist möglicherweise nicht sinnvoll oder wünschenswert. Die native Interoperabilität von TrakCare unterstützt sowohl standardbasiertes Messaging als auch benutzerdefinierte Schnittstellen, die eine tiefgreifende Integration zwischen TrakCare und Ihren Bestandssystemen ermöglichen, so dass optimierte Workflows und eine einheitliche gemeinsam nutzbare Patientenakte weiterhin möglich sind.
    Unser Dienstleistungsangebot wird erweitert und wir brauchen ein neues Laborsystem, aber kein KIS. Können wir einfach TrakCare Lab Enterprise kaufen?
    Ja, TrakCare Lab Enterprise kann als eigenständige Lösung erworben werden, um die Anforderungen von großen oder dezentralisierten Referenzlaboren sowie von Laboren in Gesundheitseinrichtungen zu erfüllen. Es kann mit jedem KIS verbunden werden, ist aber vollständig in TrakCare integriert.

    Was unsere Kunden berichten

    Chris Hosking, Deputy Chief Executive
    Marco Elefanti, General Manager
    John Daniels, Global Vice President
    Khalid Hanish, MD
    Mandy Skilcorn
    Dr. Jay Vasani, beratender Arzt, North Tees and Hartlepool NHS Foundation Trust

    Additional Product Information

    North Tees and Hartlepool NHS Foundation Trust, which employs over 5,600 staff and has a 570-bed capacity, was the first English NHS trust to deploy the InterSystems’ TrakCare electronic patient record, in 2015. Since then, the trust has been using TrakCare to help it achieve its digital health ambitions.
    Northern Territory
    The Northern Territory Government in Australia has selected InterSystems TrakCare to unify health and care information across the vast expanse of land and a very dispersed population.
    CAMBRIDGE, Mass. and ETON, United Kingdom, October 6, 2020 — InterSystems, a creative data technology provider dedicated to helping customers solve the most critical scalability, interoperability, and speed problems, today announced that UK customers of its InterSystems TrakCare® unified healthcare information system can offer their patients Health Records on iPhone. The feature brings together hospitals, clinics, and the existing Apple Health app to make it easy for patients to see their available medical data from multiple providers whenever they choose.
    Bumrungrad International Hospital
    Bumrungrad International Hospital in Thailand is recognized as one of the world’s leading and most technologically advanced hospitals. Hear about its digital transformation journey, which is enabling it to innovate faster, deliver better outcomes, and enhance the patient experience.
    CAMBRIDGE, Mass., July 29, 2020 – Throughout the COVID-19 pandemic, InterSystems, a creative data technology provider dedicated to helping customers solve the most critical scalability, interoperability, and speed problems, has been both implementing and enhancing its InterSystems TrakCare® unified healthcare information system to help its customers in the fight against the global pandemic. Responding quickly to customer needs InterSystems has brought new systems, equipment – and even hospitals – online.
    RIYADH, Saudi Arabia (15 March 2020) – King Khaled Eye Specialist Hospital (KKESH) has announced that it has renewed its Stage 7 on the Healthcare Information and Management Systems Society’s (HIMSS) Electronic Medical Record Adoption Model (EMRAM).

    Machen Sie den nächsten Schritt

    Wir würden gerne mit Ihnen reden. Füllen Sie einige Angaben aus und wir melden uns bei Ihnen.
    *Erforderliche Felder
    Highlighted fields are required
    *Erforderliche Felder
    Highlighted fields are required
    ** Durch die Auswahl von "Ja" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie für Neuigkeiten, Updates und andere Marketingzwecke in Bezug auf bestehende und zukünftige Produkte und Veranstaltungen von InterSystems kontaktieren. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre geschäftlichen Kontaktinformationen in unsere CRM-Lösung eingegeben werden, die in den Vereinigten Staaten gehostet wird, aber im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen gepflegt wird.