healthshare

Ein umfassendes, unabhängiges und erweiterbares Patientenportal

InterSystems HealthShare Personal Community ist eine ganzheitliche erweiterbare und von den Primärsystemen unabhängige Lösung zur Unterstützung von Strategien der Einbindung von Patienten und Patientengruppen. Personal Community baut auf InterSystems HealthShare Unified Care Record auf, das Daten aus medizinischen und Verwaltungssystemen, von Wearables und anderen Quellen in einen zentralen vereinheitlichten Patientendatensatz zusammenführt. Es ist derselbe Patientendatensatz, den auch die Leistungserbringer verwenden, allerdings mit einer für Patienten entwickelten Benutzeroberfläche. Patienten und deren Bevollmächtigte können auf einem Gerät ihrer Wahl sicher auf ihre Gesundheitsinformationen zugreifen. Anwendungsfälle für Personal Community sind u.a.:

  • Erfüllung der Erwartungen von Patienten nach Zugang zu ihren eigenen Gesundheitsdaten.
  • Patientenzufriedenheit und -sensibilisierung: aktive Einbindung der Patienten oder ihrer Familienangehörigen in die Behandlung.
  • Verbesserung des Patientenerlebnisses: Zusammenführung mehrerer Patientenportale in einem Portal.
  • Entlastung des Personals: Verbesserung der Workflows dank Self-Service-Optionen für Patienten.
  • Befähigung von Patienten und deren Angehörigen durch Bereitstellung der Informationen, die sie für bessere Entscheidungen und Ergebnisse in der Behandlung benötigen.

Bessere Behandlungsergebnisse durch Patienteneinbindung

Untersuchungen zeigen, dass digital eingebundene Patienten, die Eigeninitiative zeigen, zufriedener sind und die Kostenträger weniger belasten. Patienten, die ihre Beschwerden und die Behandlungsmöglichkeiten kennen, treffen bessere Entscheidungen. Der Einblick in den eigenen Patientendatensatz erhöht die Sicherheit der Betreuung und die Qualität der Daten. Patienten und ihre Bevollmächtigten können jeden Webbrowser auf jedem Gerät verwenden, um:

  • ihren Patientendatensatz zu prüfen und zu verwalten.
  • Daten hochzuladen, die von ihnen erfasst oder von ihren persönlichen Wearables gemessen wurden.
  • Termine zu vereinbaren.
  • Fragebögen und andere Formulare für die Betreuungsteams auszufüllen.
  • Warnmeldungen und Benachrichtigungen zu empfangen.
  • Informationen zu Beschwerden und Tipps für eine gesündere Lebensweise zu erhalten.
  • auf sichere Weise mit Gesundheitsdienstleistern zu interagieren.
  • sich mit externen Systemen zum Anzeigen und Bezahlen von Rechnungen zu verbinden.

Patientenportale neu definieren, den Wandel der Betreuung Ihrer Patienten vorantreiben

Sich verändernde Geschäftsmodelle, Konsolidierungen der Branche und knappe Mittel machen die digitale Einbindung möglichst aller Patienten unverzichtbar.

Anders als seperate Patientenportale, die ihre Daten nur aus einer eigenen Quelle beziehen und oft nur eingerichtet wurden, um die sehr speziellen Anforderungen zu erfüllen, bietet Personal Community eine intuitive Echtzeit-Ansicht aller verfügbaren Informationen unterschiedlicher Datenlieferanten. Das Look-and-feel ist im Sinne Ihrer Organisation und Ihres Marktauftritts konfigurierbar. Sie legen fest, welche Daten den Patienten und deren Bevollmächtigten präsentiert werden und in welchem Format, das passiert. Und zusätzlich können Sie das geeignete Registrierungsmodell für Ihre Patienten auswählen.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale

Personal Community umfasst Funktionen, die helfen, Patienten einzubinden und die Leistungserbringung effizienter zu gestalten, und die dazu beitragen, dass das Portal sicher ist und sich einfach konfigurieren und verwalten lässt. Die Funktionen beinhalten:

Benutzeroberfläche

Eine übersichtliche Benutzeroberfläche verbessert die Benutzerfreundlichkeit auf jedem beliebigen Gerät. Die Benutzeroberfläche greift auf denselben Patientendatensatz zu, den auch die Leistungserbringer verwenden. Patientenakten können einfach angeschaut, heruntergeladen und gedruckt werden.

Managementportal

Personal Community ist einfach zu bedienen. Es verfügt über ein übersichtliches Managementportal und ein robustes Reporting. Registrierungen können einfach nachverfolgt, Zugriffsautorisierungen mühelos verwaltet und Zugriffszahlen jederzeit abgerufen werden.

Vom Patienten bereitgestellten Informationen

Im Arbeitsbereich Personal Community Meine Formulare erhalten Anwender Zugriff auf Formulare, die Möglichkeit diese auszufüllen und nachzuverfolgen. Daten aus Online-Fragebögen, aus hochgeladenen Dokumenten wie Patientenverfügungen oder von Medizingeräten im Heimgebrauch wie Waagen, Pulsmessgeräten oder Pulsoximetern können zur Verwendung durch das Betreuungsteam und zu Analysezwecken in den vereinheitlichten Patientendatensatz integriert werden.

Warnmeldungen und Benachrichtigungen

Personal Community sendet Warnmeldungen und Benachrichtigung an das Portal-Postfach eines Patienten oder direkt an den Patienten und dessen Bevollmächtigte. Diese basieren auf Daten und Analysen aus dem vereinheitlichten Patientendatensatz. Personal Community kanalisiert die Warnmeldungen und Benachrichtigungen der angebundenen Systeme. Sie werden einzig aus Personal Community heraus gesendet. So wird die Informationsflut gesteuert und eingedämmt.

Sprachunterstützung

Personal Community ist bereits für Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch vorbereitet. Die Lösung unterstützt auch die kundenseitige Übersetzung in die meisten anderen Sprachen.

Sicherheit

Die flexible und positive Identifizierung während der Einrichtung eines Nutzers macht die Registrierung für Patienten und ihre Bevollmächtigten sicherer. Die Registrierung kann am Ort der Behandlung, initiiert durch den Patienten oder mittels einer externen Anwendung, zum Beispiel einem Registrierungssystem, erfolgen. Die Patienten können Angehörige oder andere Mitglieder ihres Betreuungsteams zur Einsichtnahme in ihre Patientenakte bevollmächtigen.

Personal Community speichert keine Daten auf dem Gerät des Patienten, es sei denn, der Patient lädt eine Datei herunter.

Single Sign-on Identity Provider

Personal Community fungiert als Single Sign-on Identity Provider, sodass Benutzer ihren Personal Community-Login nutzen können, um auf Anwendungen von Drittanbietern zuzugreifen. Aus Sicherheitsgründen stützt sich der Personal Community Identity Provider auf eine interne Whitelist von Webseiten und Anwendungen innerhalb dieser Webseiten. Eine Anforderung zur Überprüfung der Anmeldeinformationen von einer Webseite oder Anwendung, die nicht auf der Whitelist steht, wird abgelehnt.

Application Programming Interfaces (APIs)

Mithilfe der Personal Community APIs können vertrauenswürdige externe Systeme (wie KIS- oder PVS-Systeme), mit dem Portal interagieren, während die Benutzer dieser Systeme ihren bestehenden Arbeitsablauf fortsetzen. Zu den über die APIs verfügbaren Funktionen gehören:

  • Registrierung von Patienten
  • Konten verwalten
  • Einrichten von Proxy-Beziehungen
  • Übermitteln sicherer Nachrichten
  • Senden wichtiger Benachrichtigungen

Personalisiertes Aufklärungsmaterial

In das Portal können Sie Lokalnachrichten und Veranstaltungen, Links zu Angeboten und Einrichtungen sowie relevante Materialien zur Patientenaufklärung aufnehmen und so eine Umgebung mit verlässlichen Informationen schaffen, die die Bindung an Ihre Einrichtung stärkt.

Mehr als ein Service

Personal Community ist Bestandteil der vernetzten Gesundheitslösungen der HealthShare-Familie. Kombinieren Sie Personal Community mit InterSystems HealthShare Unified Care Record, InterSystems HealthShare Health Insight oder InterSystems HealthShare Patient Index, um Ihre Strategie zur digitalen Transformation voranzutreiben.

Kundensupport und Schulungsangebote

Wenn Sie sich für Personal Community entscheiden, erhalten Sie mehr als nur Software. Sie erhalten auch Zugang zum renommierten Kundensupport und zu den umfangreichen Schulungsmöglichkeiten von InterSystems. Schulungsressourcen für Personal Community finden Sie unter Learning.InterSystems.com. Um mehr über Personal Community und alle Produkte aus der HealthShare-Familie zu erfahren, besuchen Sie InterSystems.de/HealthShare.

Machen Sie den nächsten Schritt

Nehmen Sie sich kurz die Zeit zum Ausfüllen des Formulars. Wir setzen und anschließend zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihr Anliegen zu besprechen.

Machen Sie den nächsten Schritt

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Persönliche Informationen, werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.