Healthcare

Informationen ermöglichen optimales Behandlungs- bzw. Versorgungsmanagement

Veränderungen wie neue Versorgungs- und Abrechnungsmodelle sowie moderne Technologien bringen für Leistungserbringer Chancen und Risiken mit sich. Umfassende Patienteninformation schaffen die Möglichkeit einer durchgängigen und koordinierten patientenzentrierten Versorgung entlang der Behandlungskette zum Vorteil aller Beteiligten – Leistungserbringer, Apotheke, Pflege, Kostenträger und Patienten.

Gesundheitsakten – medizinische Akten – Forschungsakten

Im Gesundheitswesen gibt es Akten mit unterschiedlichem Inhalt und daher auch verschiedenen Anforderungen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie im gleichen System – in der gleichen Plattform, mit den gleichen Standards – abgebildet werden können.

  • Mit elektronischen Gesundheitsakten soll eine bessere Behandlungssteuerung, höhere Adhärenz und eine tragfähiges Selbstmanagement emanzipierter Verbraucher erreicht werden. Angeboten werden diese Akten von Kostenträgern aber auch von anderen Akteuren, die darin eine Chance für neue Services sehen.
  • Medizinische Akten unterscheiden in die longitudinale Patientenakte, fallbezogene Akten (elektronische Fallakte – eFA) oder in indikationsspezifische Aktensysteme.
  • Die Förderung medizinisch vernetzter Forschung für eine verbesserte Patientenversorgung ist ein wesentliches Ziel der Medizininformatik-Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Innovative IT-Lösungen sollen künftig den Austausch und die intelligente Nutzung von Daten aus Krankenversorgung, klinischer und biomedizinischer Forschung ermöglichen.

Allen Akten gemeinsam ist die Frage: Wie kommen die Daten in die Akte?

InterSystems HealthShare ermöglicht Ihnen, unterschiedliche Aktentypen auf einer Plattform standardkonform abzubilden.

doctor on tablet
„Sana will IHE in den kommenden zwei Jahren bundesweit einführen und alle 53 Krankenhäuser des Konzerns einbinden.“1
Dr. Jens Schick
Vorstandsvorsitzender, Sana Kliniken AG
Cache

Koordinierte und vernetzte Versorgung

Zu den Kunden von InterSystems zählen einige der weltweit erfolgreichsten Gesundheits- und Versorgungseinrichtungen. Mit HealthShare schaffen sie die Vernetzung entlang der gesamten Behandlungskette.

Unsere Kunden arbeiten mit umfassenden einrichtungsübergreifenden Patientenakten, um

  • die richtigen Informationen zur gewünschten Zeit am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen,
  • Patienten und Angehörige einzubinden,
  • im gesamten Versorgungsteam zu kommunizieren – ob auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene,
  • die Effizienz zu verbessern
  • und die Sicherheit zu erhöhen.

Innerhalb ihrer Einrichtungen stellen sie mit TrakCare umfassende Patientenakten in den Mittelpunkt einer koordinierten Versorgung. TrakCare ist das weltweit am besten bewährte Gesundheitsinformations-System – eine einheitliche Lösung aus elektronischer Patientenakte und Patientenmanagement.

Machen Sie den nächsten Schritt

Nehmen Sie sich kurz die Zeit zum Ausfüllen des Formulars. Wir setzen und anschließend zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihr Anliegen zu besprechen.

Machen Sie den nächsten Schritt

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Persönliche Informationen, werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.