Michael Hom

Michael Hom ist Führungskraft im Technologiebereich und verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Bevor er zu InterSystems kam, war Michael als Managing Director verantwortlich für die Verwaltung von globalen Raten, verbrieften Produkten und kommunalen Technologien bei Royal Bank of Canada Capital Markets. Davor betreute er als Geschäftsführer produktübergreifende Technologien, einschließlich Risiko-, Vertriebs- und Handelsmanagement bei Nomura Securities. Michael begann seine Karriere bei Lehman Brothers mit der Entwicklung von Systemen in den Bereichen Kurse, Devisenhandel und Wachstumsmärkte. Anschließend wurde er Senior Vice President und leitete den Bereich Verbriefte Produkte – Gesamtkredite, Immobilien und Principal-Finance-Technologien. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik von der Columbia University School of Engineering and Applied Science.

Der Innovationswettlauf zwischen etablierten und jungen Finanzdienstleistern

Der Banken- und Finanzsektor zeichnet sich seit jeher durch seine hohe Anpassungsfähigkeit aus. Diese ist auch nötig, denn mit Fintechs...

Weiterlesen

Mit KI und Big-Data-Analysen auf Erfolgskurs: Fintechs starten durch

Rund um den Globus floriert der Fintech Sektor und setzt dabei weiterhin auf künstliche Intelligenz (KI) und Big-Data-Analytics. Die derzeit...

Weiterlesen

Wie Kapitalmarktunternehmen in Zeiten der Unsicherheit Risiken verringern können

Externe Faktoren wie die COVID-19-Pandemie führen aktuell dazu, dass die Weltwirtschaft extrem sprunghaft ist und Kapitalmarktunternehmen unbedingt sicherstellen müssen, dass...

Weiterlesen

Hyper-Personalisierung ohne Komplettsanierung

In einer zunehmend digitalen Welt mit Chatbots, kontaktlosen Tap & Go-Zahlungsmöglichkeiten und Krediten mit der Option „jetzt bestellen, später zahlen“ ist Hyper-Personalisierung...

Weiterlesen