Don Woodlock

Don Woodlock stieß 2017 zu InterSystems, wo er seitdem für HealthShare verantwortlich zeichnet. HealthShare ist eine umfassende Produktfamilie, die durch weitreichenden Datenaustausch das Gesundheitswesen revolutionieren möchte. In dieser Position treibt Woodlock die Vision von HealthShare voran, um in der Branche in Sachen Qualität, Datenverfügbarkeit und Effizienz neue Maßstäbe zu setzen.

Vor seiner Zeit bei InterSystems fungierte Woodlock als Vice President und Geschäftsführer der Enterprise Imaging Division von GE Healthcare. Woodlock verfügt über knapp 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Gesundheitsinformatik. Seine berufliche Laufbahn nahm bei IDX Systems ihren Anfang, anschließend verbrachte er 15 Jahre bei General Electric. Dort beaufsichtigte er mehrere Geschäftsbereiche von GE Healthcare und sorgte für die erfolgreiche Integration eingekaufter Unternehmen und Technologien.

Woodlock besitzt einen Bachelor of Science in Elektrotechnik vom renommierten Massachusetts Institute of Technology.

Das optimale Fundament für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen

Anfang des vergangenen Jahres bezeichnete Sundar Pichai, CEO von Google, künstliche Intelligenz als eine der wichtigsten Entwicklungen der Menschheit, tiefgreifender...

Weiterlesen

Bimodale IT: Innovation ohne Risiko für zuverlässigen Betrieb

Ist Fortschritt der Gegensatz von Stabilität? Diese Frage stellt sich vor allem in der IT; hier gilt für viele die...

Weiterlesen