Carlos Kühl Nogueira

Carlos Kühl Nogueira hat dank seiner Arbeit in Lateinamerika, Südafrika und Indien einen exzellenten Einblick in aufkommende globale Märkte entwickelt. Carlos arbeitet seit 2001 bei InterSystems. Er war für das operative Geschäft in Brasilien, Chile und weitere Länder in Südamerika verantwortlich und leitete von 2005 bis 2008 mehrere Initiativen zur Geschäftsentwicklung in Südafrika, im Nahen Osten und in Indien. Aktuell vertritt er InterSystems als General Manager for New Business / Data Platforms.

 

Für mehr Zukunftsfähigkeit und bessere Entscheidungen: Wie moderne Datenplattformen dem Einzelhandel nutzen

Die Datenmengen im Handel steigen. Über alle Kommunikations- und Vertriebskanäle hinweg hinterlassen Kunden ihre digitalen Spuren. Die intelligente Zusammenführung und...

Weiterlesen

Was es heißt, als Herausforderer in Führung zu gehen

Seit 2013 untersucht Gartner die unterschiedlichen „Operational Database Management Systems“ (ODBMS) und veröffentlicht in seinem Magic Quadrant die wichtigsten Akteure....

Weiterlesen